Yoga - Barre

Übungen aus dem Ballett, Pilates und Yoga werden zu einem anspruchsvollen Ganzkörperworkout vereint!
Trainiere ich (Suse Steffen) seit ca. 50 Jahren täglich morgens und abends zu Hause.
Das Training findet nicht nur an der Stange, sondern auch auf der Matte und dem Boden statt.
Ein gutes Training beachtet das gesamte Körpertraining.
Der Körper wird gestrafft und die gesamte Körperhaltung verbessert. Zudem sinkt der Körperfettanteil und der Gleichgewichtssinn wird trainiert.
Viele Wiederholungen sorgen für schnelle Trainingserfolge.
Vorkenntnisse in Sachen Ballett oder Tanz sind nicht erforderlich.
Barre eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, da es eine große Bandbreite an Übungen und Haltungen gibt.
Sie schaffen es nicht zum Training?
10 Minuten täglich Barre-Workout einfach zuhause aus in den Tagesablauf einplanen!
Die erste Übung die 'Attitude', ein Element des klassischen Balletts, bei dem der Fuß nach innen angehoben wird.
Damit werden die Muskeln der Knie/Hüftregion, gefordert und die Balance geschult.
Für das Yoga-Barre-Workout brauchen Sie nur einen stabilen Halt, bequeme Kleidung.
Zahlreiche Anleitungen für das Workout finden Sie bei Youtube, die bequeme Kleidung bei uns!

Übungen aus dem Ballett, Pilates und Yoga werden zu einem anspruchsvollen Ganzkörperworkout vereint! Trainiere ich (Suse Steffen) seit ca. 50 Jahren täglich morgens und abends zu Hause. Das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Yoga - Barre

Übungen aus dem Ballett, Pilates und Yoga werden zu einem anspruchsvollen Ganzkörperworkout vereint!
Trainiere ich (Suse Steffen) seit ca. 50 Jahren täglich morgens und abends zu Hause.
Das Training findet nicht nur an der Stange, sondern auch auf der Matte und dem Boden statt.
Ein gutes Training beachtet das gesamte Körpertraining.
Der Körper wird gestrafft und die gesamte Körperhaltung verbessert. Zudem sinkt der Körperfettanteil und der Gleichgewichtssinn wird trainiert.
Viele Wiederholungen sorgen für schnelle Trainingserfolge.
Vorkenntnisse in Sachen Ballett oder Tanz sind nicht erforderlich.
Barre eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, da es eine große Bandbreite an Übungen und Haltungen gibt.
Sie schaffen es nicht zum Training?
10 Minuten täglich Barre-Workout einfach zuhause aus in den Tagesablauf einplanen!
Die erste Übung die 'Attitude', ein Element des klassischen Balletts, bei dem der Fuß nach innen angehoben wird.
Damit werden die Muskeln der Knie/Hüftregion, gefordert und die Balance geschult.
Für das Yoga-Barre-Workout brauchen Sie nur einen stabilen Halt, bequeme Kleidung.
Zahlreiche Anleitungen für das Workout finden Sie bei Youtube, die bequeme Kleidung bei uns!

Filter schließen
Filtern nach:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •